1zu1 Coaching:

12 Wochen, die Deine Künstler*innen-Laufbahn auf ein neues Level katapultieren werden

Hast Du Dich schon einmal gefragt, wie es wäre, wenn auch Du endlich von Deiner Kunst so richtig gut leben könntest?

Vielleicht hast Du bereits ganz genaue Vorstellungen davon, was Du erreichen möchtest, aber irgendeine geheimnisvolle innere Kraft hält Dich immer wieder davon ab, endlich los zugehen?

Jetzt ist genau der Zeitpunkt, an dem Du all Deine bisherigen Wahrheiten endlich loslassen darfst. Sei dankbar. Sie brachten Dich genau hierher. An diesen Punkt. Jetzt bist Du hier und liest diesen Text. Das ist kein Zufall!

Meistens sind wir nur ein paar Mini-Schritte vom nächsten Level entfernt, nur ein paar Prozent. Aber diese Tatsache ist uns nicht bewusst. Wir wagen es einfach nicht, die Veränderungen einzuleiten, die notwendig sind. Wir haben Angst vor dem Unbekannten. 

Die Ursache für absolut jedes Deiner Probleme und Themen ist in Dir selbst zu finden. Diese Tatsache ist Dir sicher bewusst. Aber was nutzt Dir die schönste Erkenntnis, wenn Du nicht weißt, was zu tun ist?

Manchmal braucht es eine Betrachtungsweise von außen, damit Du erkennst, an welchen Stellschrauben in Deinem Leben und in Deiner Arbeit Du drehen darfst. Jemanden, der Dir genau die richtigen Fragen stellt.

Was hält Dich zurück?

Vielleicht erzählst Du Dir Geschichten darüber, dass Du zur Zeit (noch) nicht starten kannst, weil Du im Moment noch zu wenig Zeit, Geld, Möglichkeiten usw. hast und Du auf keinen Fall Deine derzeitige Lebenssituation verändern kannst. Was wäre, wenn Deine Geschichten alle nicht wahr sind?

Ich sage: Jede Situation, wirklich jede, ist geeignet, dass Du sie sofort veränderst, wenn Du unglücklich bist. Oder unerfüllt. Wenn Dein Leben nicht vollständig das ist, was Du wirklich willst. In Wahrheit gibt es keinen Grund, der Dich hindern kann. Du entscheidest zu 100 Prozent.

Bewirb Dich jetzt

Die Schwerpunkte des 1zu1-Coaching

Du bist scheu und es fällt Dir schwer, den Spagat zwischen Deiner schöpferischen Arbeit und dem Künstler-Business zu meistern. Du magst kein Marketing, hast Stress mit Öffentlichkeitsarbeit und Vernetzung, weil Du ein introvertierter Mensch bist.

Ich verstehe Dich so gut! Glaub mir. Aber auch dafür gibt es Lösungen, wenn Du Dir gestattest, dass Dich die Lösungen finden dürfen. 

Du befindest Dich in einem Teufelskreis, wenn Du Dich und Dein Werk in der Öffentlichkeit nicht richtig platzieren kannst. Als Bildende*r Künstler*in benötigst Du in der heutigen Zeit eine enorme Reichweite und musst Dich sorgsam vernetzen, damit Du Deine Message und Dein Schaffen auch hinaus in die Welt bringen kannst.

Im Coaching lernst Du, wie Du Deine Markenbildung meistern kannst. Und zwar genau so, dass es sich für Dich natürlich, ehrlich und authentisch anfühlt und Du Dich nicht verbiegen musst.

Warum Dein Erfolg wichtig für die Welt ist

Wünschst Du Dir nicht auch Deinen ganz persönlichen "Platz in der Kunstgeschichte"? 

Erkenne, was Dich ausmacht. Welche Einzigartigkeit steckt in Dir und Deiner Kunst? Was ist Dein Geschenk an die Welt?

Es geht darum, wie Du gleichzeitig das Mindset und das Heardset eines Künstlers leben und parallel dazu unternehmerisch denken und handeln kannst, ohne dass dadurch Gewissenskonflikte entstehen.

Was Du im Bezug auf Dein Business, im Bezug auf Geld, Marketing, Kommerz etc. denkst und fühlst, bestimmt darüber, wie Du handelst und wie erfolgreich Du sein kannst. 

Es ist Zeit, ein neues Kapitel aufzuschlagen. Du und Deine Kunst werden dringend in der Welt gebraucht! 

Zur Bewerbung

Was Dich erwartet

Als Dein persönlicher Coach und Mentor unterstütze ich Dich 12 Wochen lang intensiv dabei, dass Du

  • Dich persönlich weiterentwickeln,
  • Deine Kunst authentischer, origineller und smarter vermarkten kannst und
  • den für Dich perfekten Platz im Kunstmarkt findest.

Wenn Deine persönlichen Themen und Probleme irgendwo in diesem Rahmen zu finden sind, dann ist dieses Coaching genau das Richtige für Dich. 

Step 0 - Bevor es losgeht:

Nachdem Du Deinen Fragebogen zur Bewerbung abgeschickt hast, erhältst Du per E-Mail einen Terminvorschlag für eine Vorbesprechung am Telefon.

Dieses Gespräch dauert etwa 20 - 30 Minuten und ist selbstverständlich für Dich absolut unverbindlich und kostenfrei.

Du kannst in diesem Telefonat alle Deine Fragen loswerden und Du erfährst ganz genau, was Dich im Coaching erwartet.

Wenn Du einen Platz erhalten hast (2019 gibt es nur 12 Plätze), vereinbaren wir sofort unseren Termin für den Atelierbesuch bei Dir (siehe Step 1).

Step 1:

Ich komme dorthin, wo Du arbeitest: In Dein Atelier, Deine Werkstatt, Deinen Arbeitsraum.

Ich komme in Deine "Höhle": An den Ort, wo Du Deine größten Werke schaffst, wo Du schöpferisch tätig bist. Vielleicht derselbe Ort, an dem Du leidest, Dich allein gelassen fühlst oder voller Selbstzweifel bist. Der Ort, an dem Du Deine ganz eigene Ordnung lebst oder der ein einziges Chaos ist.

Wir lernen uns persönlich kennen. Einen ganzen Tag lang, das heißt, ca. von 10 - 18 Uhr, bin ich als Dein Coach und Mentor an Deiner Seite. Ich höre Dir zu, ich schaue mir alles an, was Du mir zeigen möchtest. Dann stelle ich Dir Fragen und beobachte Dich.

Wir machen uns gemeinsam ein Bild von Deiner aktuellen Situation. Wo willst Du hin? Was sind Deine Wünsche, Träume, Ziele?

Was kannst Du innerhalb der 3 Monate Coaching erreichen? Welche größeren Ziele möchtest Du in Angriff nehmen?

Worin steckt derzeit Dein größtes Problem?

Wir stecken ein Ziel ab, das Du auf alle Fälle innerhalb der kommenden 12 Wochen erreichen kannst.

Denn: Du brauchst  konkret messbare Erfolgserlebnisse.

Anschließend führen wir eine Strategie-Besprechung durch, damit Du sofort nach dem Atelier-Tag starten und die ersten Schritte in Richtung Umsetzung unternehmen kannst. Damit Dich nichts und niemand mehr aufhalten kann. Auch Du nicht.

Du kommst auf jeden Fall in die Gänge. Es gibt keinen Grund mehr für Ausreden.

Keine Angst: Du bekommst meine volle Unterstützung. Ich nehme Dich an die Hand und hole Dich genau dort ab, wo Du jetzt gerade stehst.

Wie es weitergeht...

Step 2:

Für die nächsten 12 Wochen treffen wir beide uns jede Woche im Live-Chat einer Meeting-Plattform im Internet. Diese Sessions können zwischen 60 - 90 Minuten lang sein.

Du brauchst dafür nichts vorbereiten. Wenn Dir der Abstand zu kurz ist, können wir unsere Sessions Deinem Tempo anpassen. Alles richtet sich nach Deinem Erfolg.

Ablauf unserer wöchentlichen Sessions:

  • Du beschreibst mir ausführlich, wie es Dir während der Woche ergangen ist. Ich höre Dir zu.
  • Wir besprechen alle Erfolge, aber auch die Hürden und Probleme, mit denen Du seit unserer letzten Session zu tun hattest.
  • Ich gebe Dir Tools und praktisch umsetzbare Sofort-Strategien an die Hand, damit Du wieder einen Schritt vorankommen kannst.
  • Abschließend besprechen wir, welche Schritte Du bis zur nächsten Session unternehmen darfst.
  • Bei unserem 12. und letzten Termin reflektieren wir gemeinsam, was Du erreicht hast. Vielleicht möchtest Du für Dich ein nächstes Ziel formulieren. Wir feiern Dich und alles, was Du bis dahin erreicht hast!

Zum Formular

Längere Coaching-Begleitung

Wenn Du nach unserem 12-Wochen-Coaching gern weiter von mir begleitet werden möchtest, so ist das möglich.

Ich biete Dir dafür 2 verschiedene Optionen an:

  1. Einen oder mehrere weitere Atelierbesuche (Abstände und Termine nach Absprache).
  2. Monats-Abo-Pakete, bestehend aus zwei Live-Coachings (60-90 min) pro Monat im Chat einer Meeting-Platform sowie Aufzeichnungen der Coaching-Sessions für Deine persönliche Nachbearbeitung

Deine Aufgaben während des Coaching

Ich kann Dich antriggern, Dir die richtigen Fragen stellen. Deine Aufgabe während des Coachings ist das Reflektieren und das Finden Deiner ganz persönlichen Antworten. Keine Sorge: Ich lasse nicht locker, bis Du sie gefunden hast.

Ich kann Dir helfen, dass Du Dich selbst erkennen lernst und mehr Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein entwickeln kannst. Und zwar sowohl im Bezug auf Deine Berufung als Künstler*in, als auch als Persönlichkeit

Die praktische Arbeit darfst und musst Du selbst erledigen. Da mache ich Dir nichts vor.

Ich kann Dir sanft "auf die Füße treten", damit Du Dich bewegst. Dich immer wieder daran erinnern, dass es die ganze Zeit nur um Dich und Dein Leben geht. Aber den Weg zum Ziel musst Du selbst gehen. Den kann ich Dir nicht abnehmen.

Zur Bewerbung

Warum biete ich dieses Coaching für Dich an?

Schon zu Beginn meines eigenen Kunststudiums habe ich mich gefragt, warum diese verflixte Kunst-Branche so anders tickt als alle anderen Branchen, die ich bisher kennen gelernt hatte.

Schließlich war ich vor meiner Zeit als Künstlerin schon mehr als 10 Jahre unternehmerisch tätig gewesen.

Heute weiß ich: Die Kunst-Branche tickt kein bisschen anders! Wenn Du erfolgreich sein möchtest, gelten dieselben einfachen Regeln eines jeden Marktes.

Immer wieder fragte ich mich: Woran liegt es, dass heute nur ca. 3 % aller Bildenden Künstler in Deutschland von Ihrer Kunst richtig gut leben können?

Was machen erfolgreiche Künstler*innen anders? Sind diese Kolleg*innen wirklich so viel "besser"? Sicher gibt es keine Pauschal-Antworten darauf. Ausnahmslos alle verfügen jedoch über ein enormes Selbstvertrauen.

Mit der Zeit entwickelte ich den Wunsch, meine Erkenntnisse und Erfahrungen auch an Kolleginnen und Kollegen weiterzugeben. Ich tat das lange Zeit privat in meinem persönlichen Umfeld. Diejenigen, denen ich helfen durfte, profitierten durch meine Unterstützung und gaben mir immer wieder positives Feedback.

Meine Idee: Ein Coaching-Konzept zu entwickeln, das nicht auf einer pauschalen Methode oder einem System basiert. Ich wollte ein Coaching schaffen, das ganz individuell auf jeden einzelnen Teilnehmer zugeschnitten ist und das speziell auf Deine Bedarfe und Wünsche eingeht. 

Daraus entstand das 1zu1-Live-Coaching-Programm, ein absolutes Herzensprojekt von mir.

Bewirb Dich jetzt

Was dieses Coaching besonders macht

Ich startete meine Künstlerlaufbahn, als ich bereits knapp 40 war. Zu dieser Zeit entschied ich, Malerei von der Pieke auf zu lernen, damit ich eines Tages die gleichen Chancen auf dem Kunstmarkt haben könnte, wie meine um ein Vielfaches jüngeren Kolleg*innen. Dafür brach ich meine beruflichen Brücken radikal ab und zerbrach eine Menge Porzellan...

Ich lebte getreu dem Motto: "Erfolge machen reich, Misserfolge machen klug!"

Damals baute ich voll auf "100 % Fokus auf eine Sache", weil ich es nicht besser wusste. Eine Strategie, die vielleicht die härteste von allen ist und die ich aus heutiger Sicht nicht jedem empfehle. Dennoch durfte ich aus all meinen Erfolgen, Fehlern und Misserfolgen enorm viel lernen. Dafür bin ich tief dankbar.

Manchmal konnte ich mich aus Krisen mit eigener Kraft herausmanövrieren. Aus den größten Tiefschlägen konnte ich auch die wertvollsten Erfahrungen mitnehmen. Oft habe ich Kolleg*innen und enge Freunde um Rat gebeten. 

Du musst das Fahrrad nicht neu erfinden!

Dass ich lernen durfte, Hilfe anzunehmen, das war eine der wichtigsten Lektionen in meinem Leben.

Mein größtes Learning: Mit einem Coach an meiner Seite gelang es mir viel leichter und auch schneller, eine Talfahrt zu beenden, ein Plateau zu verlassen, wieder auf die Füße zu kommen. Mein Coach hatte den Blick aus der Distanz und konnte mir helfen, ohne Umwege das nächste Level in meiner Entwicklung zu erreichen. Mit seinem Zuspruch hatte ich auch keine Angst und Selbstzweifel mehr, wenn ich etwas vorhatte, was mir anfangs zu groß erschienen war.

Zum Formular

1zu1-coaching

Ich blicke auf Erfahrungen aus 20 Jahren als Freischaffende Bildende Künstlerin, aus 30 Jahren unternehmerischer Erfahrung und auf 58 Jahre Lebenserfahrung zurück.

An meinen Erkenntnissen, meinem Wissen und vor allem an meiner optimistischen Grundhaltung zum Leben, meiner großen Liebe zur Kunst und zu den Menschen möchte ich Dich teilhaben lassen.

Ich sehe meine Aufgabe als Dein Coach und Mentor darin, Dich an die Hand zu nehmen und Dich erst loszulassen, wenn Du Dich sicher fühlst.

Was ich Dir versichere: Du sparst unendlich viel kostbare Lebenszeit, Energie und langfristig gesehen auch Geld, wenn Du jetzt eine bewusste Entscheidung für eine Veränderung triffst. Ich frage Dich: Was ist morgen anders?

Zur Bewerbung

Deine Transformation

Mir ist wichtig, dass Du Deine ganz persönliche Transformation erlebst. Dass Du Veränderungen einleiten kannst, die Deinen nachhaltigen Erfolg bedeuten.

Ich wünsche mir nichts mehr, als dass mehr von uns Künstlerinnen und Künstlern, die der Welt so viel zu geben haben, das auch tun können.

Damit mehr gute Kunst in die Welt kommt. Damit immer mehr Menschen erkennen dürfen, wie wichtig Kunst für uns alle ist. 

Zum Formular

Dieses Coaching ist für Dich geeignet, wenn Du...

  • professionell arbeitende/r Bildende/r Künstler/in bist und Dir dringend Veränderungen/Verbesserungen Deiner Arbeits- und Lebenssituation wünscht.
  • hochsensibel bist und Dir (in der Mitte Deines Lebens) eine radikale Veränderung hin zu einer Künstlerlaufbahn wünscht.
  • Hilfe benötigst für ein spezielles Projekt oder Vorhaben in der Vorbereitung, Umsetzung oder Nachbereitung.
  • Dir mehr Struktur und Ordnung in Deinem Back-Office, Deinem Management wünscht und Du grundsätzliche Fragen hast, die Dein Business betreffen.
  • neue nützliche Wahrheiten in Dein Leben installieren möchtest.
  • die Positionierung Deiner Kunst und Dein Personal Branding verbessern möchtest.
  • mehr Selbstvertrauen brauchst.
  • offen bist für neue Gedanken.
  • mir als Deinem Coach und Mentor vollkommen vertraust, dass es bei allen Tools, Strategien etc., die ich Dir vorschlagen werde, ausschließlich um Deinen Erfolg, Deine Wünsche, Vorstellungen und Deine Erfüllung als Künstler/in geht.

Meine Erfolgs-Garantie für Dich

Ich habe mich gefragt, welches Garantie-Versprechen ich Dir geben kann, das Dir wirklich etwas nützt. Was hilft Dir eine Geld-Zurück-Garantie, wenn Du trotzdem noch nicht dort bist, wo Du hin willst.

Deshalb habe ich mir folgendes, ganz besonderes Garantie-Versprechen für Dich überlegt:

Solltest Du nach unserem 12wöchigen 1zu1-Coaching das Ziel, das wir gemeinsam formulierten, nicht erreicht haben, und das, obwohl Du alles Mögliche unternommen und alles umgesetzt hast, was wir in unseren Sessions besprochen haben, so coache ich Dich solange weiter, bis Du Dein Ziel erreichen konntest.

Das heißt: Du bekommst solange weitere Live-Sessions im Internet mit mir, wie Du benötigst.

Mir ist es besonders wichtig, dass Du und Deine Kunst den Erfolg habt, den Ihr Euch wünscht und den Ihr verdient. Ja, ich spreche bewusst in der Mehrzahl. In meinen Augen bilden Du und Deine Kunst eine untrennbare Einheit.

Zum Bewerbungsformular

Die Investition in Dich selbst ist die beste Geldanlage überhaupt!

sieger-pose-coaching

 

Zögere nicht: Die Anzahl der Plätze ist stark begrenzt.

Bewirb Dich jetzt sofort. Fülle den Fragebogen aus.

Wir melden uns zeitnah bei Dir.

Du erfährst im telefonischen Vorgespräch, ob sich das Coaching für Dich eignet und ob ein Platz frei ist. Wir gehen auf alle Deine Fragen und mögliche Bedenken ein. Sollte es derzeit keinen Platz mehr geben, kannst Du Dich gern auf die Warteliste setzen lassen.

Selbstverständlich sind Deine Bewerbung sowie das Vorgespräch für Dich unverbindlich und kostenlos. Deine Angaben und Daten werden unmittelbar nach der Bearbeitung gelöscht und nicht an Dritte weitergegeben. Siehe dazu auch unsere Datenschutzerklärung.

Ich freue mich auf Dich.

Deine Barbara

Bewirb Dich jetzt